Bushcraft Buccaneers

Bushcraftforum-alles über Bushcraft
Aktuelle Zeit: Mittwoch, 20. Februar 2019, 23:51:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Miltec Assaultpack 30 Liter
BeitragVerfasst: Mittwoch, 19. Mai 2010, 12:08:28 
Offline
Meerschweinchengriller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 04. Mai 2010, 20:24:15
Beiträge: 418
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Produkttest Miltec Assaultpack 30 Liter



Zuerst die Technischen Daten,Quelle Miltec by Storm Homepage

600D Polyester, PVC beschichtet
Gesamtvolumen: ca. 30 Ltr.
Maße: 42 x 20 x 25 cm
Gewicht: ca. 1.100 g




Ausstattung:
- gepolsterter Rücken
- ergonomisch geformte gepolsterte Schultergurte, ca. 5cm breit, längenverstellbar
- Ösen für zusätzliches Anbringen von Material
- längenverstellbarer Bauchgut mit Schnellverschluss
- Tragegriff
- 2 große Fächer mit diversen Reißverschluss- und Netzfächern
- 1 Fronttasche mit Organizer und zusätzliches Fach mit Reißverschluss
- alle Fächer mit 2-Wege Reißverschluss
- Volumenkontrolle und Gepäckfixierung mit seitlichen Kompressionsriemen
- diverse Molle-Aufnahmepunkte
- integriertes Klettfach für einen Hydropack



Wie versprochen hab ich den Produkttest durchgeführt und mich tiefgehend mit dem Rucksack beschäftigt.

Der erste Eindruck ist sehr gut, die Verarbeitung ist ebenfalls gut genau wie das Tragesystem. Da wäre allerdings ein gepolsterter

Hüftgurt wünschenswert. Wobei der vorhandene für das zu erwartende Gewicht auch ausreichend ist!



Der Assaultpack bietet neben vielen verschiedenen Taschen und Fächern auch Mollebänder zum befestigen von Ausrüstung.

Die einzelnen Fächer sind teils mit Klett teils mit Reißverschluss verschließbar.

Die große aufgesetzte tasche bietet zb genug Platz für das Miltec Strumkocherset aus dem letzten test!

Das Hautfach ist für einen Rucksack dieser Größe etwas schmal, aber auch ausreichend für Nahrung und Utensilien. Weiterhin läasst sich das hauptfach mittels Zip komplett öffnen so daß der Rucksack komplett aufgeklappt werden kann und man nicht alles rausräumen muss wenn man mal was von ganz unten braucht!

Die Kompressionsriemen an der Seite,4 an der zahl, habe ich soglich zum befestigen von Ausrüstung benutzt was wunderbar funktioniert!

Zwischen Rücken und Hauptfach ist noch ein Einsteckfack das Karten,Kniepad oder ähnliche dünne Sachen aufnehmen kann.

Er trägt sich bequem und auch bei längeren Strecken (Bin bei uns um den Block ca 3 KM) drückt und ziept nichts.An der Unterseite hat 2 zusätzliche Packriemen die groß genug sind für eine Isomatte.Bei mir passt sogar meine komplette Schlafausrüstung mit 2 poncho´s,Poncholiner,Hammock,Isomatte und Moskitonetz PLatz!(Die Woodlandfarbene Rolle unten am RS)

Das Hauptfach besteht eigentlich aus 2 getrennten Fächern wovon sich das größere, wie zu sehen, komplett öffnen lässt und einem das Leben sehr erleichtern kann!

Im großen hauptfach ist auch noch eine kleine Tasche mit Zip eingenäht die z.B. persönliche Dokumente aufnehmen könnte.

Es ist wirklich alles drin und ran was ich für eine Mehrtagestour brauche! Was ich noch reinpacken muss sind die Ersatzklamotten aber das bekomm ch auchnoch hin.

Da ich den rucksack erst heute bekommen habe und ihn jetzt zum ersten mal bepackt habe stimmt meine Packstrategie noch nicht ganz so daß ch mir sicher bin noch Platz zu schaffen wenn ich meinen Plan zum packen vollends ausgeklügelt habe!



Drin und dran sind:



2 Wasserflaschen insgesammt 3 Liter

First Aid

Schlafsack

Schlafausrüstung

Seil

Säge

Holzmesser

Zusätzliche Isomatte

Feuerkit

Lampen

Miltec Sturmkocherset

Verpflegung für ca 3 tage

Hygieneset

Meine Mp3 Musikausrüstung

Ihr seht, es ist wirklich alles dabei! Ich bin froh über den rucksack und werde ihn in meine Ausrüstung als guten und brauchbaren Tages - Wochenend - und Angelrucksack einfügen!


Dateianhänge:
BILD0195.JPG
BILD0195.JPG [ 69.38 KiB | 875-mal betrachtet ]

_________________
http://www.outdoor-nok.de
Forumsgründer
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Miltec Assaultpack 30 Liter
BeitragVerfasst: Mittwoch, 19. Mai 2010, 12:09:07 
Offline
Meerschweinchengriller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 04. Mai 2010, 20:24:15
Beiträge: 418
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Alles weitere und noch mehr Bilder findet ihr wie gewohnt auf meiner Homepage!

Viel Spaß beim schmökern!

_________________
http://www.outdoor-nok.de
Forumsgründer


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Miltec Assaultpack 30 Liter
BeitragVerfasst: Mittwoch, 19. Mai 2010, 13:31:44 
Offline

Registriert: Donnerstag, 06. Mai 2010, 17:49:22
Beiträge: 60
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Danke für den guten Test! Mir wäre der Rucksack viel zu klein. Aber vllt komme ich auch mal auf so ein Volumen runter.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Miltec Assaultpack 30 Liter
BeitragVerfasst: Mittwoch, 19. Mai 2010, 13:53:19 
Offline

Registriert: Mittwoch, 05. Mai 2010, 21:48:03
Beiträge: 220
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Danke Markus :) Wie konnte das denn passieren: Die Feldflasche ist ja in Desert Camo o_O :D

@ Dominik: Du siehst ja wieviel er draußen hingeschnallt hat ;) Das sind nochmal einige Liter.

Grüße
pudding


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Miltec Assaultpack 30 Liter
BeitragVerfasst: Samstag, 05. Juni 2010, 10:39:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 04. Mai 2010, 21:57:32
Beiträge: 191
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
also mein assault pack in oliv ist gestern gekommen und der erste eindruck ist ganz gut...werde demnächst mal schauen was man so alles rein/dran bekommt.

_________________
in franken daheim, im wald zuhause...

mfg gabrielo :)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de